Bierwirt DE > Winter > Silvester feiern in Tirol

Silvester feiern in Tirol

Den Jahreswechsel in Innsbruck feiern

Silvester feiern in Innsbruck
Silvester feiern in Innsbruck

Silvester in Tirol, das kann nur heißen: Bergsilvester in Innsbruck. Beim großen Fest zum Jahreswechsel locken feurige Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten und ein buntes Showprogramm Einheimische und Besucher in die Innsbrucker Innenstadt.
Natürlich dürfen beim Jahreswechsel auch das Feuerwerk und der obligatorische Donauwalzer nicht fehlen. Nicht nur auf der Seengrube, auch in der Innsbrucker Innenstadt erhellen pyrotechnische Highlights den Nachthimmel, während die Menschen ausgelassen ins neue Jahr tanzen.

Zwergerlsilvester schon am 30. Dezember

Einmal ganz wie die Erwachsenen feiern – das können Kinder schon am 30. Dezember beim Innsbrucker Zwergerlsilvester. In der gesamten Innsbrucker Altstadt sind Kinderattraktionen und Spielstationen aufgebaut. Um 17.00 Uhr findet dann die abschließende Feuershow am Marktplatz statt.
Wer Silvester lieber etwas actionreicher feiert, der kann bei Tirols größter Indoor-Silvester-Party auch ins neue Jahr tanzen. Bei den „Silvester Beats“ in der Dogana nur vier Kilometer vom Bierwirt entfernt, heizen bekannte DJs mit heißen Beats und einer fulminanten Lasershow bis in die frühen Morgenstunden so richtig ein.

Silvester-Galadinner im Hotel Bierwirt

Auch im Hotel Bierwirt wird Silvester in würdigem Rahmen gefeiert – beim stimmungsvollen Silvester-Galadinner. Ab 22.30 Uhr werden die Gäste auf Wunsch mit dem Gratis-Shuttlebus vom Hotel direkt ins Stadtzentrum gebracht.
Senden Sie uns jetzt eine unverbindliche Anfrage, wir freuen uns darauf, mit Ihnen im Hotel Bierwirt Silvester zu feiern.