Bierwirt DE > Herbst > Ausflugsziele für den Herbst in Triol

Tipps für Regentage in Tirol

Ausflugsziele für den Herbst

Panorama-Restaurant in Innsbruck
Panorama-Restaurant

Auch in Tirol scheint nicht immer die Sonne. Doch rund um Innsbruck gibt es bei Regenwetter und an grauen Herbsttagen viel zu erleben. Die Liste der Ausflugsziele in Tirol reicht garantiert auch für Ihr Zeitbudget.
Der 360-Grad-Blick von der Bergiselschanze, 250 Meter über Innsbruck ist beeindruckend. Das von Stararchitektin Zaha Hadid geplante Bauwerk – nur wenige Autominuten vom Bierwirt entfernt – bietet eine Aussichtsterrasse und ein Panorama-Restaurant. Ist der imposante Ausblick auf das Inntal und die Nordkette durch Wolken getrübt, so bietet das 1000 Quadratmeter große Riesenrundgemälde im neuen Bergisel-Museum einen mehr als würdigen Ersatz.

Kulturerbe und tierische Stars

Die Hofburg in Innsbruck gehört neben der Wiener Hofburg und dem Schloss Schönbrunn in Wien zu den drei bedeutendsten Kulturbauten Österreichs. Ein tolles Ausflugsziel für Familien ist auch der Alpenzoo: Seine Lage auf 750 Metern ist in Europa einmalig. Auf mehr als vier Hektar Fläche tummeln sich hier 2000 Tiere.

Herbst-Ausflüge in Tirol: Entdecken, genießen, staunen

Ein wahrer Jungbrunnen an kalten Tagen ist der Aqua Dome Ötztal: Das Thermalwasser der Tirol Therme Längenfelden stammt aus heißen Quellen, das aus den imposanten Höhen der Gletscher durch das Gestein rauscht und aus rund 1.800 Metern Tiefer wieder austritt.
Das Team vom 4-Sterne-Hotel Bierwirt steht gerne Ihnen mit weiteren Urlaubstipps zur Verfügung. Senden Sie uns eine unverbindliche Urlaubsanfrage oder buchen Sie gleich direkt.